FISHER, Above & Beyond, Zedd und andere holen sich 2019 GRAMMY-Nominierungen

Die Grammy-Nominierungen für 2019 wurden am Freitag bekannt gegeben und haben für alle EDM-Fans einige Überraschungen bereit. Denn so einige Künstler aus der Szene sind nominiert!

Zedd startet bei den Grammys durch

Gleich richtig gut vorgelegt hat Zedd. Denn er bekommt gleich zwei Nominierungen in wichtigen Kategorien: Für Record of the Year und Song of the Year. Beide für seinen überragenden Track „The Middle“. Es ist das erste Mal seit Daft Punk bei den Grammys 2014, dass ein DJ mit einer “Song of the Year”-Nominierung geehrt wird.

Auf der Liste der Recording Academy sind so einige heiße Kandidaten zu finden, die die Nominierung definitiv verdient haben.
Für den besten Song kam unter anderem auch FISHERs „Losing It“ auf die Liste, ebenso wie Above & Beyonds wunderschöne Detroit-Ballade „Northern Soul“.

In der Album-Kategorie sind mit Justice und John Hopkins ein paar Schwergewichte der Szene nominiert. Hinter denen sich die Anderen aber definitiv nicht verstecken müssen und zurecht ihren Platz auf der Liste haben.

Der bedeutendste Musikpreis der Welt wird jedes Jahr im Februar in Los Angeles verliehen. Am 11. Februar 2019 wird dann vor dem Staples Center in LA der rote Teppich ausgerollt. 2018 ging der Grammy für das Beste Dance / Electronic Album übrigens nach Deutschland. An die Elektro-Pioniere von Kraftwerk.

Best Dance Recording

Above & Beyond – Northern Soul [ft. Richard Bedford]
Disclosure – Ultimatum [ft. Fatoumata Diawara]
Fisher – Losing It
Silk City & Dua Lipa – Electricity [ft. Diplo und Mark Ronson]
Virtual Self – Ghost Voices

Bestes Dance / Electronic-Album

Jon Hopkins – Singularity
Justice – Woman
Sofi Tukker – Treehouse
SOPHIE – Oil of Every Pearl’s Un-Insides
TOKiMONSTA – Lune Rouge

Best Remixed Recording

Labrinth, Sia & Diplo present LSD – Audio (CID Remix Official Dance Remix)
Charlie Puth – How Long (EDX’s Dubai Skyline Remix)
Gabriel & Dresden feat. Sub Teal – Only Road (Cosmic Gate Remix)
Kygo, Justin Jesso – Stargazing [ft. Justin Jesso] (Kaskade Remix)
HAIM – Walking Away (Mura Masa remix)