Im November 2018 überraschte Maya Jane Coles ihre Fans, indem sie völlig unangekündigt mit der „ Foundation“ EP neue Tracks unter ihrem darken Alter Ego Nocturnal Sunshine veröffentlichte. Ein mutiger Schritt von einer Künstlerin, die fest in der Mitte steht und ihr eigenes kreatives Schicksal unter Kontrolle hat. Der von Billboard uraufgeführte Lead-Track “Foundation” erhält nun drei Remixe vom kanadischen Duo UNDERHER, dem Trance Wax Originator EJECA und vom britischen Underground-Act THIRD SUN.

Der Ejecta Remix:

Nocturnal Sunshine kuratierte die Remix EP mit einer klaren B-Linie für den Dancefloor, bei der jeder Remixer seine eigenen kreativen Fähigkeiten voll ausschöpfen konnte. Ejeca fährt kompromisslose Kicks auf, wenn er seinen spannungsgeladenen Big Room Remix einleitet. Third Son präsentiert einen tiefgründigen Downtempo-Techno-Mix randvoll mit wärmenden und emotionalen Synth-Akkorden, untermauert von fesselndem Electro-Feeling. Von der anderen Seite des Teiches aus traf Kanadas Underher den Sweet Spot mit einem pumpenden House Remix.

Der UNDERHER Remix: